COOKIES-EINSTELLUNGEN

Erlaubnis zum optimalen Funktionieren des E-Shops
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein komfortables Surfen auf der Website zu ermöglichen und dank der Analyse des Website-Verkehrs deren Funktionen, Leistung und Benutzerfreundlichkeit ständig zu verbessern.
Dazu benötigen wir Ihre Zustimmung zur Verwendung aller Cookies, die Sie uns durch Klicken auf die Schaltfläche „Alle zulassen“ erteilen.

Více informací
Přijmout všechny cookies Personalizovat
Přijmout zvolené cookies

Menü

4. RÜCKTRITT VOM KAUFVERTRAG

  1. Der Käufer weist darauf hin, dass es nach den Bestimmungen des Abs. 1837 BGB u. a. nicht möglich ist, vom Kaufvertrag über die Lieferung von Waren, die nach dem Wunsch des Käufers oder seiner Person angepasst wurden, vom Kaufvertrag über die Lieferung von Waren, die einer raschen verderblichen Ware unterliegen, die nach der Lieferung unwiderruflich mit anderen Waren vermischt wurde, , aus dem Kaufvertrag über die Lieferung von Waren in versiegelten Verpackungen, die der Verbraucher aus der Verpackung entfernt hatte.
  2. Wird der Fall nicht in Artikel 4.1 der Geschäftsbedingungen oder in einem anderen Fall, in dem der Kaufvertrag nicht widerrufen werden kann, der Käufer hat das Recht, vom Kaufvertrag gemäß Abs. 1829 Abs. 1 BGB bis 14 ) vom Tag des Eingangs der Ware zu widerrufen, wenn diese Frist bei mehreren Warenarten oder bei Lieferung mehrerer Teile des Kaufvertrages ab dem Tag der letzten Lieferung der Ware abläuft. Der Rücktritt vom Kaufvertrag ist dem Verkäufer innerhalb der im vorstehenden Satz gesetzten Frist zuzusenden. Der Rücktritt vom Kaufvertrag kann vom Käufer unter anderem an die Anschrift des Verkäufers oder an die E-Mail-Adresse des Verkäufers erfolgen: info@aurawise.cz Das Formular kann hier heruntergeladen werden:   Rücktrittserklärung vom Kaufvertrag                     Ordnungsgemäß verpackte Waren werden vom Käufer unverzüglich an die Adresse des Verkäufers zurückgesandt: Aurawise s.r.o., Antala Staška 1859/34, 140 00 Prag 4 - Krč, per Einschreiben, das über die tschechische Post für den Wert der Waren versichert ist. Pakete, die per Nachnahme verschickt werden, werden nicht akzeptiert! Nach Erhalt und Prüfung des Pakets wird der Verkäufer den Kaufpreis inkl. Porto auf das vom Käufer bereitgestellte Bankkonto. 
  3. Im Falle des Rücktritts vom Kaufvertrag gemäß Art. 4.2 der Geschäftsbedingungen wird der Kaufvertrag von Anfang an gekündigt. Die Ware muss vom Verkäufer innerhalb von 14 (14) Tagen nach Erhalt des Widerrufs vom Kaufvertrag an den Verkäufer zurückgesandt werden. Tritt der Käufer vom Kaufvertrag zurück, trägt der Käufer die mit der Rücksendung der Ware an den Verkäufer verbundenen Kosten, auch wenn die Ware nicht über ihren normalen Postweg zurückgesandt werden kann.
  4. Im Falle des Rücktritts vom Kaufvertrag gemäß Artikel 4.2 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat der Verkäufer das vom Käufer erhaltene Geld innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach dem Widerruf des Kaufvertrags in der gleichen Weise zurückzugeben, wie der Verkäufer vom Käufer akzeptiert hat. Der Verkäufer ist auch berechtigt, die vom Käufer bei Rückgabe der Ware an den Käufer oder auf andere Weise erbrachte Leistung zurückzugeben, sofern dem Käufer dies ohne zusätzliche Kosten zusteht. Tritt der Käufer vom Kaufvertrag zurück, ist der Verkäufer nicht verpflichtet, das erhaltene Geld an den Käufer zurückzugeben, bevor der Käufer die Ware zurückgibt oder nachweist, dass die Ware an den Verkäufer versandt wurde.
  5. Der Verkäufer ist berechtigt, den Antrag des Käufers auf Erstattung des Kaufpreises einseitig freizustellen.
  6. In Fällen, in denen der Käufer das Recht hat, vom Kaufvertrag gemäß Abs. 1829 Abs. 1 BGB zurückzutreten, ist der Verkäufer auch berechtigt, jederzeit bis zum Erwerb der Ware vom Kaufvertrag zurückzutreten. In einem solchen Fall hat der Verkäufer den Kaufpreis dem Käufer unverzüglich per Kreditkarte auf das Konto des Käufers zurückzugeben.
  7. Wird dem Käufer zusammen mit der Ware ein Geschenk zur Verfügung gestellt, so kommt der Schenkungsvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer unter der Bedingung zustande, dass der Schenkungsvertrag verloren geht und der Käufer verpflichtet ist, die Ware zusammen mit dem vom Verkäufer gelieferten Geschenk zurückzugeben.

Změnit nastavení cookies