COOKIES-EINSTELLUNGEN

Erlaubnis zum optimalen Funktionieren des E-Shops
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein komfortables Surfen auf der Website zu ermöglichen und dank der Analyse des Website-Verkehrs deren Funktionen, Leistung und Benutzerfreundlichkeit ständig zu verbessern.
Dazu benötigen wir Ihre Zustimmung zur Verwendung aller Cookies, die Sie uns durch Klicken auf die Schaltfläche „Alle zulassen“ erteilen.

Více informací
Přijmout všechny cookies Personalizovat
Přijmout zvolené cookies
Weltweiter Versand ab 10 EUR.
Opal Ethiopian
Äthiopischer Opal - Mineralien, Schmucksteine, Cabochon

Opal Ethiopian

Opal ist ein Mineral, ein Hydrogel mit schwankendem Wassergehalt, dessen chemische Formel SiO2 lautet. n H2O. Wasser ist hier am häufigsten zwischen einem und drei Gewichtsprozent vorhanden, kann aber in einigen Fällen bis zu 20 Gew .-% erreichen. Es gibt viele Opalsorten auf der Welt, wie z. B. kostbaren Opal, feurigen Opal, holzigen Opal oder strauchigen Opal. [1] Opal wird aus abgekühlten postvulkanischen Lösungen durch Ausfällen einer siliciumhaltigen Substanz gebildet. Ein typisches Farbspiel, die sogenannte Opaleszenz von teurem Opal, wird durch Lichtinterferenz an der Grenzfläche mikroskopischer Schichten gelartiger Opalkugeln verursacht.
Die Entstehung von Opal ist nicht vollständig zufriedenstellend erklärt. Es wird angenommen, dass Opale bei erhöhten Temperaturen und Drücken aus Silikaten gebildet werden, die entweder aus organischen Quellen wie Kieselgurschalen, Meeresschwammnadeln oder aus anorganischen Quellen wie Silikatmineralien oder Quarz freigesetzt werden können. Die Siliciumdioxidkomponente löst sich langsam in einer alkalischen Umgebung auf, und wenn sich die Umgebungsbedingungen zu sauer ändern und gleichzeitig der Druck abnimmt, fällt der Quarz in Form von Opal wieder aus. Sie kratzen oft, wenn sie mit anderem Material in Kontakt kommen, oder können beim Fallenlassen in kleinere Körper fallen. Einige Opalsorten können ihre Farbe je nach Temperatur ändern, auch bei Kontakt mit menschlicher Hitze. Sie haben die Fähigkeit, Wasser und Schmutz zu binden, was auch zu einer Änderung ihrer Farbe führen kann, wenn sie Wasser ausgesetzt werden.

37 Artikel gefunden

1 - 36 von 37 Artikel(n)